Allgemeinmedizin Refresher München

22. November 2023 - 25. November 2023

München

Hybrid (Livestream & Vor Ort)

32 CME | DMP-Update

CME-Fortbildung für Allgemeinmedizin

Der Allgemeinmedizin Refresher findet vom 22. November 2023 bis 25. November 2023 in München statt. Mit über 3500 teilnehmenden Ärztinnen und Ärzten an 9 Standorten gehören unsere Allgemeinmedizin Refresher zu den größten und beliebtesten Fortbildungen für Allgemeinmedizin in Deutschland.   

Das Kursformat bietet in 4 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der Allgemeinmedizin. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Zur Sicherung einer hochwertigen und aktuellen Fortbildung entstand in freundlicher Zusammenarbeit der Themenblock "Reisemedizin" mit der Deutschen Fachgesellschaft für Reisemedizin e. V. und der Themenblock "Geschlechtersensible Medizin" mit der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e. V.

Nutzen Sie bei Vor-Ort-Teilnahme die Gelegenheit zum Austausch mit den Referentinnen und Referenten beim ExpertInnentreff. Aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl vor Ort empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Gerne können Sie an der Fortbildung auch via Livestream teilnehmen und somit die Veranstaltung online verfolgen. 

Um Ihnen ein vielfältiges Fortbildungsangebot bieten zu können, stellen wir zwei unterschiedliche Programme zur Auswahl. Diese werden jährlich erneuert. Bei diesem Termin wird Programm B | 2023 angeboten. Zusätzlich dazu gibt es auch ein Programm A | 2023. Die Programme ergänzen sich inhaltlich, können jedoch separat gebucht werden.

Was erwartet Sie?

Praxisorientierte und neutrale Vorträge
Praxisorientierte und neutrale Vorträge
Erfahrene und renommierte Referent:innen
Erfahrene und renommierte Referent:innen
Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen
Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen
Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen
Vorträge nach Veranstaltungsende on demand in der MEDiathek
Vorträge nach Veranstaltungsende on demand in der MEDiathek

Programm

1. Tag: 22. November 2023

Block A - Kardiologie, Infektiologie

07:30 Beginn Registrierung Block A

08:00 Beginn Block A

Kardiologie

08:00 KHK – Update zur Ernährung, Diagnostik und Therapie (Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter)

08:30 Die Kardiodiabetologie im Umbruch - Wie verändern neue Antidiabetika zukünftig die Therapie von KHK und Herzinsuffizienz? (Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter)

09:00 Medizinische Wearables und ihr Nutzen für die hausärztliche Praxis (Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter)

09:30 Hyperlipidämie – Ein Update (Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter)

10:00 Pause

Infektiologie

10:30 Infektionskrankheiten - Herausfordernde Fälle (Prof. Dr. med. Johannes Bogner)

11:15 Herpes Zoster (Prof. Dr. med. Johannes Bogner)

11:45 Impfmanagement in der hausärztlichen Praxis (Prof. Dr. med. Johannes Bogner)

12:05 Ende Block A

12:10 Influenza Update & weiterentwickelte Grippeimpfstoffe (PD Dr. med. Ulrich Seybold, MSc) (1)

12:40 Mittagspause

Block B - Psychiatrie, Labormedizin

13:00 Beginn Registrierung Block B

13:30 Beginn Block B

Psychiatrie

13:30 Psychosomatische Diagnostik im Spannungsfeld zwischen Innerer Medizin, Neurobiologie und Psychoanalyse (Dr. med. Robert Willi)

14:15 Suizidprävention in der hausärztlichen Praxis (Dr. phil. Julia Diemer)

14:40 E-Mental Health - Digitale Gesundheitsanwendungen in der Praxis (Dr. phil. Julia Diemer)

15:00 Pause

Labormedizin

15:30 Präanalytik and more – Labor-update! (Dr. med. Hannelore Raith)

16:15 Typische Laborkonstellationen aus unserem Alltag (Tanja Eichhorn)

17:00 Ende Block B


2. Tag: 23. November 2023

Block C - Endokrinologie / Diabetologie, Neurologie

07:30 Beginn Registrierung Block C

08:00 Beginn Block C

Endokrinologie / Diabetologie

08:00 Diabetes mellitus Typ 2 – Diagnostik und Therapie (Dr. med. Michael Müller)

08:30 Die Behandlung der wichtigsten diabetischen Komplikationen (Dr. med. Michael Müller)

09:00 Hypo- und Hyperthyreose (Dr. med. Michael Müller)

09:30 Erkrankungen der Nebenniere – Diagnostik und Therapie (Dr. med. Michael Müller)

10:00 Pause

Neurologie

10:30 Parkinson-Syndrom (Dr. med. Silke Wunderlich)

11:15 Polyneuropathie – Symptome, Verlauf und therapeutische Herangehensweise (Dr. med. Silke Wunderlich)

11:40 Restless-Legs – Symptome, Ursachen, Therapie (Dr. med. Silke Wunderlich)

12:05 Ende Block C

12:10 Leitlinien-gerechte Akuttherapie der Migräne – Essentials für den Allgemeinmediziner/ die Allgemeinmedizinerin (Dr. med. Katharina Kamm) (2)

12:40 Mittagspause

Block D - Reisemedizin, Geschlechtersensible Medizin

13:00 Beginn Registrierung Block D

13:30 Beginn Block D

Reisemedizin - in Kooperation mit der DFR e. V. -

13:30 Reisemedizinische Beratung – Prävention, Impfungen und Reiseapotheke (Dr. med. Burkhard Rieke)

14:15 Reisemedizin – Wichtiges für die Praxis (Dr. med. Burkhard Rieke)

15:00 Pause

Geschlechtersensible Medizin - in Kooperation mit der DGesGM e. V. -

15:30 Frau gleich Mann? – Der „kleine“ Unterschied in der Gesundheitsvorsorge und medizinischen Behandlung (Prof. Dr. med. Susanna Hofmann)

16:15 Geschlechterspezifische Pharmakotherapie der häufigsten Erkrankungen in der Hausarztpraxis (Prof. Dr. med. Susanna Hofmann)

17:00 Ende Block D


3. Tag: 24. November 2023

Block E - Gastroenterologie, Dermatologie

07:30 Beginn Registrierung Block E

08:00 Beginn Block E

Gastroenterologie

08:00 Reizmagen und Reizdarm – Aktuelles Management (Prof. Dr. Dr. med. Manfred Gross)

08:30 „Volkskrankheit“ Fettleber – Diagnostik und Therapie (Prof. Dr. Dr. med. Manfred Gross)

09:00 Chronisch entzündliche Darmkrankheiten – Was ist relevant in der hausärztlichen Betreuung? (Prof. Dr. Dr. med. Manfred Gross)

09:45 Pause

Dermatologie

10:15 Hauttumore (Prof. Dr. Dr. med. Markus Reinholz)

11:00 Pilzinfektionen der Haut (Prof. Dr. Dr. med. Markus Reinholz)

11:35 Haarausfall – Was nun? (Prof. Dr. Dr. med. Markus Reinholz)

12:05 Ende Block E

12:10 Wie wähle ich das passende Probiotikum bei funktionellen Darmerkrankungen? (Prof. Christian Steib) (3)

12:40 Mittagspause

Block F - Pädiatrie, Onkologie, Hämatologie

13:00 Beginn Registrierung Block F

13:30 Beginn Block F

Pädiatrie

13:30 Atemwegsinfektionen – Diagnostik und Therapie (PD Dr. med. Philip Wintermeyer)

14:15 Anaphylaxie im Kindesalter (PD Dr. med. Philip Wintermeyer)

14:35 Differentialdiagnose Hautausschlag (PD Dr. med. Philip Wintermeyer)

15:00 Pause

Onkologie

15:30 Die Behandlung von Nebenwirkungen und Erkrankungen unter Chemotherapie (Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser)

Hämatologie

16:15 Update – Hämatologie für den Hausarzt: Wissen für die tägliche Praxis (Dr. med. Ursula Vehling-Kaiser)

17:00 Ende Block F


4. Tag: 25. November 2023

Block G - Pneumologie, Gastroenterologie

07:30 Beginn Registrierung Block G

08:00 Beginn Block G

Pneumologie

08:00 Schlafbezogene Atemstörungen (Dr. med. Korkut Avsar)

08:30 Akute und chronische Bronchitis (Dr. med. Korkut Avsar)

09:00 Klug entscheiden in der Pneumologie - Fallbesprechungen (Dr. med. Korkut Avsar)

09:45 Pause

Rheumatologie

10:15 Management rheumatischer Erkrankungen im Alter (Dr. med. univ. Enijad Sahinbegovic)

11:00 Impfungen bei Immunsuppression (Dr. med. univ. Enijad Sahinbegovic)

11:30 Rheumatologische Fälle aus der Praxis für die Praxis (Dr. med. univ. Enijad Sahinbegovic)

12:10 Ende Block G

12:10 Mittagspause

Block H - Gynäkologie, Schmerztherapie

12:30 Beginn Registrierung Block H

13:00 Beginn Block H

Gynäkologie

13:00 Tumorscreening in der Gynäkologie (Dr. med. Caroline Preuß)

13:45 Nach dem Krebs, wie weiter? Nachsorge und Lebensberatung onkologischer Patientinnen durch ihren Hausarzt (Dr. med. Caroline Preuß)

14:10 Gynäkologische Beschwerden in der Praxis - Fallbeispiele (Dr. med. Caroline Preuß)

14:30 Pause

Schmerztherapie

15:00 Schmerztherapie in der Hausarztpraxis – Was kann ich leisten und wann sollte mein Patient zum Schmerztherapeuten? (Dr. med. Tamina Brinkschmidt)

15:45 Der Einsatz von Cannabis und Cannabinoiden bei chronischen Schmerzen (Dr. med. Tamina Brinkschmidt)

16:30 Ende Block H


(1) Seqirus GmbH: 14.500 €

(2) Hormosan Pharma GmbH: 13.775 €

(3) Microbiotica GmbH: 14.000 €

Referent:innen

Prof. Dr. Dr. med. Markus Reinholz

Dermatologie München Schwabing

Dr. med. Michael Müller

Diabetes- und Hormonzentrum Fünf Höfe

Dr. med. Korkut Avsar

Lungenärzte am Rundfunkplatz

PD Dr. med. Philip Wintermeyer

Facharztpraxis Kinder- und Jugendmedizin München Nord

Dr. phil. Julia Diemer

kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn

Dr. med. Caroline Preuß

Kepler Universitätsklinikum Linz - Med Campus II

Akkreditierung

Präsenz-Teilnahme vor Ort:

Für diesen Kurs werden 32 CME-Punkte von der Anerkennungsstelle BAYERISCHE LANDESÄRZTEKAMMER vergeben.

Der Kurs wurde als Regelfortbildung im Rahmen der DMP-Fortbildungspflicht von der KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG BAYERN anerkannt.

Livestream-Teilnahme:

Für diesen Kurs werden 32 CME-Punkte von der Anerkennungsstelle BAYERISCHE LANDESÄRZTEKAMMER vergeben.

Der Kurs wurde als Regelfortbildung im Rahmen der DMP-Fortbildungspflicht von der KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG BAYERN anerkannt.

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposien) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

Der Themenblock „Kardiologie“ wurde von der Anerkennungsstelle Kassenärztliche Vereinigung Bayern als Regelfortbildung für Ärzt:innen im Rahmen des DMP „KHK“ anerkannt.

Der Themenblock „Endokrinologie / Diabetologie“ wurde von der Anerkennungsstelle Kassenärztliche Vereinigung Bayern als Regelfortbildung für Ärzt:innen im Rahmen des DMP „Diabetes mellitus Typ 2“ anerkannt.

Der Themenblock „Pneumologie“ wurde von der Anerkennungsstelle Kassenärztliche Vereinigung Bayern als Regelfortbildung für Ärzt:innen im Rahmen des DMP „Asthma“ anerkannt.

Der Themenblock „Gynäkologie“ wurde von der Anerkennungsstelle Kassenärztliche Vereinigung Bayern als Regelfortbildung für Ärzt:innen im Rahmen des DMP „Brustkrebs“ anerkannt.

Zielgruppe

Fachärzt:innen für AllgemeinmedizinFachärzt:innen für Innere MedizinAssistenzärzt:innensonstige interessierte medizinische FachkräfteThemenreview als Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Sponsoren

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Seqirus GmbH diese Veranstaltung mit 14500 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Microbiotica GmbH diese Veranstaltung mit 14000 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Hormosan Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 13775 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.
+49 (0) 6192 47072 00
+49 (0) 6192 47072 04
Elisabethenstraße 1, 65719 Hofheim


Newsletter abonnierenErhalten Sie aktuelle Informationen und Angebote zu unseren Fortbildungen sowie Wissens-Updates aus Ihrem Fachbereich.
FOMF / © 2024 FOMF - Forum für medizinische Fortbildung