im Fokus

Humane Papillomviren (HPV) - das Wichtigste in Kürze

Livestream bis

Bei diesem WebUp handelt es sich um den Online-Vortrag zum Thema "Humane Papillomviren (HPV) - das Wichtigste in Kürze". Es referiert Herr Dr. med. Michael Wojcinski, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Sprecher der AG Impfen des Berufsverbandes der Frauenärzte.

Die Teilnahme am WebUp ist kostenlos!

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Referent/innen

Profile picture for user 00091386

Dr. Michael Wojcinski

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Vortragsinhalt

Bereits seit 14 Jahren verfügen wir über Impfungen gegen die wichtigsten Typen der Humanen Papillomviren (HPV). HPV sind verantwortlich für die Zervixkarzinomentstehung, aber auch für Karzinome der Vulva, der  Vagina, des Anus, des Penis  und der Oro-Pharyngeal-Region sowie für benigne Läsionen im Genitalbereich, den Condylomata acuminata.
Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Impfung für Jungen und Mädchen als eine der Standardimpfungen in ihrem Impfkalender.

Die Impfquoten sind mit ca. 50 %  sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen in Deutschland weiterhin im Vergleich zu anderen Ländern zu niedrig. Dabei gibt es keine wissenschaftlichen Bedenken mehr gegenüber der HPV-Impfung, die sich in weltweiten Studien, aber auch im „Real Life“ als sicher und wirksam erwiesen hat.
Es liegt in unserer Verantwortung, die Impfquoten in Deutschland zu erhöhen, was auch die Gesundheitsministerkonferenz  im Juni diesen Jahres in einem Appell an die Ärzte gefordert hat. Inzwischen hat auch die WHO hat die Eliminierung des Zervixkarzinoms als ein erreichbares Impfziel ausgerufen.

Das notwendige Wissen um die HPV-Impfung wird in diesem Referat vermittelt, Ihre offenen Fragen dazu anschließend ausführlich beantwortet.

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit

Logo                   

Wir bestätigen, dass die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen.

Diese WebUp Sendung wird durch MSD Sharp & Dohme GmbH unterstützt.

Allgemeine Informationen zur Teilnahme

  • Diese Sendung wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Damit Sie die Sendung sehen können, klicken Sie vor dem Sendungsstart auf «Login» und melden Sie sich mit Ihrem FomF-Konto an. Sollten Sie noch kein Konto besitzen, können Sie sich per Klick auf «Registrieren» ein solches erstellen.
     
  • Per Klick auf «Termin vormerken» erhalten Sie 3 Stunden vor Beginn der Sendung eine E-Mail.
     
  • Um während der Sendung Fragen stellen zu können, klicken Sie bitte am oberen linken Bildrand auf die vier Striche. In diesem Menü können Sie per Klick auf «Fragen» und anschließend über die Sprechblasen Ihre Fragen im Chatroom einreichen. 
     
  • Bei technischen Fragen zum Stream besuchen Sie doch unsere FAQ-Seite