Onko - EXPERTEN FORUM

Mannheim | 6 CME Punkte

Buchen

ONKO Experten-Forum Gynäkologie

Das ONKO Experten-Forum Gynäkologie wird am 28.09.2022 in Mannheim stattfinden und von führenden Leitlinienautorinnen und -autoren abgehalten.

Die Onko Experten-Foren dienen dem fachlichen Austausch niedergelassener Ärzte und Klinikärzte. Durch kurze Impulsvorträge wird vorhandenes Wissen aufgefrischt, erweitert und durch Vorstellung von Patientenfällen abgerundet. Es werden Empfehlungen zu Behandlungsrichtlinien gegeben und durch ein Experten-Gremium besprochen. In diesem Rahmen bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit, mit anderen Spezialisten fächerübergreifend zu diskutieren. Die wissenschaftlichen Leiter der Onko Experten-Foren zählen zu den Vorreitern in Ihrem Fachgebiet. 

Was erwartet Sie?

  • check  6 CME Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen**

  •  

Veranstaltungsort

Leonardo Royal Hotel Mannheim
Augustaanlage 4-8
68165 Mannheim
Deutschland

 

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Zielgruppe

FachärztInnen der Hämatologie und Onkologie, Pneumologie, sowie alle weiteren FachärztInnen mit hämatologischem/onkologischem Schwerpunkt

Wissenschaftliche Leitung


Prof. Dr. Frederik Marmé
Universitätsklinikum Mannheim - Frauenklinik

Akkreditierung

Für diesen Kurs wurden 6 CME Punkte von der zuständigen Landesärztekammer anerkannt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

*  Für die Veranstaltung wurden 6 CME-Punkte von der zuständigen Landesärztekammer anerkannt.

 ** Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Ein gedrucktes und gebundenes Exemplar ist bei dieser Veranstaltung nicht buchbar.

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 28. September 2022
ONKO Experten-Forum Gynäkologie
12:15 Anmeldung am Tagungsort/Begrüßung
Block A
12:30 Beginn Block A
12:30 Personalisierte Therapie des metastasierten MammakarzinomsProf. Dr. med. Frederik Marmé
13:10 Personalisierte Therapie des frühen MammakarzinomsProf. Dr. med. Frederik Marmé
13:50 Fragen und DiskussionProf. Dr. med. Frederik Marmé
14:00 Ende Block A
14:05 Rezidivtherapie des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms: Welcher PARP-Inhibitor für welche Patientin? – Eine Orientierungshilfe für die Praxis (Symposium Clovis Oncology)Prof. Dr. Marc Thill
14:35 Pause
Block B
14:50 Beginn Block B
14:50 Personalisierte Therapie des Endometriumkarzinoms: State of the Art und AusblickProf. Dr. med. Maximilian Klar
15:30 Endometriumkarzinom: Lynchsyndrom, Testung, Risiken und ProphylaxeDr. med. Regina Boger
16:10 Fragen und DiskussionProf. Dr. med. Frederik Marmé
16:20 Ende Block B
16:25 Fortgeschrittenes Ovarialkarzinom: Der Stellenwert der PARP-Inhibitoren in der personalisierten Erstlinientherapie (Symposium GlaxoSmithKline)Prof. Dr. med. Florin-Andrei Taran
16:55 Pause
Block C
17:10 Beginn Block C
17:10 Personalisierte Therapie des ZervixkarzinomsDr. med. Tobias F. Brodkorb
17:50 Risikoreduzierende prophylaktische Operationen bei Patientinnen mit Gynäkologischen Malignomen: wann ergibt es Sinn?Prof. Dr. Kerstin Rhiem
18:30 Fragen und DiskussionProf. Dr. med. Frederik Marmé
18:40 Ende Block C

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Frederik Marmé
Universitätsklinikum Mannheim - Frauenklinik

Referent/innen

ONKO Experten-Forum Gynäkologie

Vorträge
  • Endometriumkarzinom: Lynchsyndrom, Testung, Risiken und Prophylaxe

Vorträge
  • Personalisierte Therapie des Endometriumkarzinoms: State of the Art und Ausblick

Vorträge
  • Personalisierte Therapie des metastasierten Mammakarzinoms
  • Fragen und Diskussion
  • Personalisierte Therapie des frühen Mammakarzinoms
  • Fragen und Diskussion
  • Fragen und Diskussion

Vorträge
  • Personalisierte Therapie des Zervixkarzinoms

Vorträge
  • Risikoreduzierende prophylaktische Operationen bei Patientinnen mit Gynäkologischen Malignomen: wann ergibt es Sinn?

Symposienreferenten

Vorträge
  • Rezidivtherapie des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms: Welcher PARP-Inhibitor für welche Patientin? – Eine Orientierungshilfe für die Praxis (Symposium Clovis Oncology)

Vorträge
  • Fortgeschrittenes Ovarialkarzinom: Der Stellenwert der PARP-Inhibitoren in der personalisierten Erstlinientherapie (Symposium GlaxoSmithKline)

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Clovis Oncology Germany GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Clovis Oncology Germany GmbH diese Veranstaltung mit 15.750,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG diese Veranstaltung mit 15.750,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.




Leonardo Royal Hotel Mannheim

Augustaanlage 4-8
68165 Mannheim
Deutschland

Preisliste

 

Teilnahmegebühren  Normalpreis
Fachärztin & Facharzt / Sonstige  Kostenfreie Teilnahme
Ärztin & Arzt in Weiterbildung / Medizinisches Fachpersonal  Kostenfreie Teilnahme