Informationen zum Kurs



Das Onko Experten-Forum Gynäkologie findet am 8.3.2019 in Heidelberg statt. Das Onko Experten-Forum dient dem Austausch aller niedergelassenen Ärzten und Klinikärzten in Bezug auf die unterschiedlichen Tumorentitäten. Durch kurze Impulsvorträge wird vorhandenes Wissen aufgefrischt. Die Vorstellung von klinischen Fällen mit anschließender Diskussion runden das Thema ab. Kursteilnehmer habe die Möglichkeit klinische Fälle vorab schriftlich einzureichen. Die Sichtung und Entscheidung, welche Patientenfälle vor Ort besprochen werden, erfolgt durch den wissenschaftlichen Leiter. Bitte senden Sie Ihre Fälle an veranstaltung@fomf.de

Diese praxisorientierte Fortbildung

  • richtet sich an niedergelassene Onkologen und Klinikärzte aus unterschiedlichen Fachbereichen, wie z.B. Onkologie, Pathologie, Chirurgie
  • findet in den Räumlichkeiten der Klinik des wissenschaftlichen Leiters statt
  • Im Anschluss an die Veranstaltung werden die Vorträge für die Teilnehmer im Downloadbereich zur Verfügung gestellt

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 08. März 2019
13:00 Anmeldung am Tagungsort
13:30 Begrüßung
13:30 Beginn Teil 1
13:45 Mammakarzinom: Axillamanagement - ist weniger mehr?Prof. Dr. Jörg Heil
14:05 Primäres Mammakarzinom: Neue neoadjuvante KonzepteDr. Julia Seitz
14:25 Fallvorstellung & DiskussionProf. Dr. med. Frederik Marmé
15:15 Pause
15:35 Metastisiertes Mammakarzinom: TNBC - Silberstreif am Horizont oder nur ein Kondensstreifen?Prof. Dr. med. Frederik Marmé
15:55 Metastisiertes Mammakarzinom: Immuntherapie? Und wenn ja für wen?Dr. Athanasios Mavratzas
16:15 Fallvorstellung & DiskussionDr. Julia Seitz
16:55 Ende Teil 1
Mittagssymposien
16:55 Mittagssymposium unterstützt durch Tesaro Bio
PARP-Inhibition beim Ovarialkarzinom: Neue Daten zur Effektivität und VerträglichkeitProf. Dr. med. Michael Bohlmann
17:25 Pause
17:40 Beginn Teil 2
17:40 Ovarialkarzinom: Zielgerichtete Therapien - hat die Zukunft begonnen?Prof. Dr. med. Frederik Marmé
18:00 Zervixkarzinom: Ist der Iaparoskopische Wertheim ein onkologisch sicheres Verfahren?PD Dr. Amadeus Hornemann
18:20 Fallvorstellung & DiskussionProf. Dr. med. Frederik Marmé
19:00 Ende Teil 2

Wir suchen Referenten/Referentinnen für unsere Veranstaltungen 2019/2020

Kriterien und Information

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Frederik Marmé
Universitätsklinikum Mannheim - Frauenklinik

Referenten

Weitere Referenten

Vorträge
  • Mammakarzinom: Axillamanagement - ist weniger mehr?

Vorträge
  • Fallvorstellung & Diskussion
  • Ovarialkarzinom: Zielgerichtete Therapien - hat die Zukunft begonnen?
  • Metastisiertes Mammakarzinom: TNBC - Silberstreif am Horizont oder nur ein Kondensstreifen?
  • Fallvorstellung & Diskussion

Vorträge
  • Zervixkarzinom: Ist der Iaparoskopische Wertheim ein onkologisch sicheres Verfahren?

Vorträge
  • Metastisiertes Mammakarzinom: Immuntherapie? Und wenn ja für wen?

Vorträge
  • Fallvorstellung & Diskussion
  • Primäres Mammakarzinom: Neue neoadjuvante Konzepte

Symposienreferenten

Vorträge
  • Mittagssymposium unterstützt durch Tesaro Bio
    PARP-Inhibition beim Ovarialkarzinom: Neue Daten zur Effektivität und Verträglichkeit

Universitätsklinikum Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 672
69120 Heidelberg
Deutschland

Preisliste

 Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 40,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 40,00

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden