Informationen zum Kurs



Das Onko Experten-Forum Gastrointestinal findet am 26.4.2019 in München statt. Das Onko Experten-Forum dient dem Austausch aller niedergelassenen Ärzte und Kinikärzten in Bezug auf die unterschiedlichen Tumorentitäten. Durch kurze Impulsvorträge wird vorhandenes Wissen aufgefrischt. Die Vorstellung von klinischen Fällen mit anschließender Diskussion runden das Thema ab. Kursteilnehmer habe die Möglicgkeit klinische Fälle vorab schriftlich einzureichen. Die Sichtung und Entscheidung, welche Patientenfälle vor Ort besprochen werden, erfolgt durch den wissenschaftlichen Leiter. Bitte senden Sie Ihre Fälle an veranstaltung@fomf.de

Diese praxisorientierte Fortbildung

  • richtet sich an niedergelassene Onkologen und Klinikärzte aus unterschiedlichen Fachereichen, wie z.B. Onkologie, Pathologie, Chirurgie
  • findet in den Räumlichkeiten der Klinik des wissenschaftlichen Leiters statt
  • Im Anschluss an die Veranstaltung werden die Vorträge für die Teilnehmer im Downloadbereich zur Verfügung gestellt

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Freitag, 26. April 2019
13:00 Anmeldung am Tagungsort
13:15 Begrüßung
13:30 Beginn Teil 1
13:30 Perioperative Therapie des lokal fortgeschrittenen MagenkarzinomsPD Dr. Sylvie Lorenzen
13:50 Chirurgische Optionen beim metastasierten MagenkarzinomProf. Dr. Natascha Nüssler
14:10 Fallvorstellung & DiskussionProf. Dr. Meinolf Karthaus
14:50 Ende Teil 1
Symposium
14:50 Symposium unterstützt durch Leo Pharma
Management venöser Thromboembolien bei gastrointestinalen TumorpatientenProf. Dr. med. Helmut Ostermann
15:20 Pause
15:35 Beginn Teil 2
15:35 Lokal fortgeschrittenes Ösophaguskarzinom – Chemotherapie – Strahlentherapie – Operation ?Dr. Alexander Esmaty
15:55 Endoskopische Therapiemöglichkeiten beim ÖsophaguskarzinomDr. Markus Dollhopf
16:15 Fallvorstellung & DiskussionProf. Dr. Meinolf Karthaus
16:55 Ende Teil 2
Symposium
16:55 Symposium unterstützt durch Vifor
Titel wird bekannt gegeben
17:25 Pause
17:40 Beginn Teil 3
17:40 Adjuvante Therapie des Kolonkarzinoms – Aktuelle Aspekte Harald Schäfer
18:00 Metastasiertes Kolonkarzinom – Gibt es eine Präferenz für die Sequenztherapie?PD Dr. Marlies Michl
18:20 Fallvorstellung & DiskussionProf. Dr. Meinolf Karthaus
19:00 Ende Teil 3

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Meinolf Karthaus
Städtisches Klinikum München GmbH

Referenten

Weitere Referenten

Vorträge
  • Perioperative Therapie des lokal fortgeschrittenen Magenkarzinoms

Vorträge
  • Lokal fortgeschrittenes Ösophaguskarzinom – Chemotherapie – Strahlentherapie – Operation ?

Vorträge
  • Endoskopische Therapiemöglichkeiten beim Ösophaguskarzinom

Vorträge
  • Adjuvante Therapie des Kolonkarzinoms – Aktuelle Aspekte

Vorträge
  • Fallvorstellung & Diskussion
  • Fallvorstellung & Diskussion
  • Fallvorstellung & Diskussion

Vorträge
  • Metastasiertes Kolonkarzinom – Gibt es eine Präferenz für die Sequenztherapie?

Vorträge
  • Chirurgische Optionen beim metastasierten Magenkarzinom

Symposienreferenten

Vorträge
  • Symposium unterstützt durch Leo Pharma
    Management venöser Thromboembolien bei gastrointestinalen Tumorpatienten

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des wissenschaftlichen Programmes und wird als solche stets deklariert und offengelegt.


Leo Pharma GmbH


Vifor Pharma Deutschland GmbH




Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des wissenschaftlichen Programmes und wird als solche stets deklariert und offengelegt.


Leo Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Industrie-Symposium und einem Infostand vor Ort unterstützt Leo Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 15.750,00 €.


Vifor Pharma Deutschland GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Industrie-Symposium und einem Infostand vor Ort unterstützt Vifor Pharma Deutschland GmbH diese Veranstaltung mit 15.750,00 €.



Städtisches Klinikum München GmbH

Oskar-Maria-Graf-Ring 51
81737 München
Deutschland

Preisliste

 Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 40,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 40,00