Innere Medizin - Refresher

-

Livestream aus Hofheim | 36 CME Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für Internisten

Der Innere Medizin Refresher findet vom bis aufgrund der aktuellen Situation nicht vor Ort in Köln statt sondern nur als Livestream. Auch als Livestream-Teilnehmer erhalten Sie bis zu 36 CME-Punkte. 

Diese Fortbildung gehört zu den größten und beliebtesten Fortbildungen für Internisten in Deutschland. In 4 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Inneren Medizin geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in ihrem Fachbereich. 

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Livestream online durchgeführt.  Sie erhalten die vollen CME-Punkte nach erfolgreicher Anwesenheitsbestätigung und zusätzlich Zugriff auf die On Demand Videos der Vorträge über unsere Online-Plattform. Somit können Sie die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen. *

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Kursbeginn möglich. 

Neues COVID-19 Programm

COVID-19 Vorträge und Updates jetzt neu im Fortbildungsprogramm. Alles was Sie als Internist zu COVID-19 wissen müssen.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 36 CME-Punkt. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Sie erhalten die Unterlagen mit den Präsentationen digital.

Livestream-Info    

Was erwartet Sie?

  • check  36 CME-Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden

  • booknew  Digitale Kursunterlagen mit Präsentationen

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform

  •  

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Zielgruppe

Internisten, Allgemeinmediziner, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte  

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum Kursbeginn möglich.  

Programmübersicht

Mi., 24.06.2020 Kardiologie I, Pneumologie
Do., 25.06.2020 Gastroenterologie, Endokrinologie
Fr., 26.06.2020 Kardiologie II, Infektiologie
Sa., 27.06.2020 Rheumatologie, Angiologie, Hämato-Onkologie

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Marc Horlitz
Krankenhaus Porz am Rhein

Akkreditierung

Livestream-Teilnahme: Für diesen Kurs wurden 36 bei der Landesärztekammer Hessen anerkannt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

* die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten

** Für die Veranstaltung werden 36 CME Punkte bei der zuständigen Ärztekammer angefragt.

 

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 24. Juni 2020
Block A - Kardiologie I
07:55 Begrüßung
08:00 Beginn Block A
Kardiologie I
08:00 Akutes Koronarsydrom - Ein UpdateDr. med. Christian Hoppe
09:05 Neue diagnostische Verfahren in der Kardiologie - Ein ÜberblickDr. med. Christian Hoppe
09:40 Interessante kardiologische FallbeispieleDr. med. Christian Hoppe
10:15 Pause
10:45 Lipidsenkende TherapieDr. Daniel John
11:25 Endokarditis - LeitlinienDr. Daniel John
12:05 Ende Block A
12:10 Kardiomyopathie als Zeichen einer Transthyretin-Amyloidose: Red Flags, Diagnosestellung (Symposium Pfizer)Prof. Dr. Roman Pfister
12:40 Aortenklappenstenose – welche Patienten sollten jetzt behandelt werden? (Symposium Edwards)Priv.-Doz. Dr. Christian Frerker
13:10 Ende
Block B - Pneumologie
14:00 Beginn Block B
Pneumologie
14:00 Pneumologische BasisdiagnostikProf. Dr. Wolfram Windisch
14:30 Respiratorische InsuffizienzProf. Dr. Wolfram Windisch
15:00 AtemwegsinfektionenProf. Dr. Wolfram Windisch
15:30 Pause
16:00 Asthma bronchialeProf. Dr. Wolfram Windisch
16:30 Rauchen und TabakentwöhnungProf. Dr. Wolfram Windisch
17:00 Fallbeispiele aus der Pneumologie und Pneumo-QuizProf. Dr. Wolfram Windisch
17:30 Ende Block B
Tag 2 - Donnerstag, 25. Juni 2020
Block C - Gastroenterologie
08:00 Beginn Block C
Gastroenterologie
08:00 Vorsorge und Therapie des kolorektalen KarzinomsProf. Dr. med. Joachim Labenz
08:40 PankreaskarzinomProf. Dr. med. Joachim Labenz
09:10 Moderne gastroenterologische DiagnostikProf. Dr. med. Joachim Labenz
09:35 Pause
10:00 Neues aus der GastroenterologiePD Dr. Jens Kittner
10:30 GERD, UlkusPD Dr. Jens Kittner
11:05 Wichtige Lebererkrankungen – Diagnostik und TherapiePD Dr. Jens Kittner
12:05 Ende Block C
12:10 Lipidmanagement bei kardiovaskulären Hochrisikopatienten. Helfen ESC-Leitlinien und DMP-KHK in der Praxis? (Symposium Amgen)Dr. med. Alexander Beck, Dr. med. Ralph Köhn
12:40 Ende
Block D - Endokrinologie
14:00 Beginn Block D
Endokrinologie
14:00 Diabetes mellitus Typ 2Prof. Dr. med. Wilhelm Krone
14:20 Knoten in der Schilddrüse - Was nun?Dr. Michael Faust
14:50 Hyperparathyreoidismus - Was tun?Dr. Michael Faust
15:10 Nebennierenraumforderung - Wie weiter diagnostizieren?Dr. Inka Allendorf
15:30 Pause
16:00 Sekundäre Hypertonie - Wie weiter diagnostizieren?Dr. Inka Allendorf
16:30 Lipidtherapie - Was gibt es Neues?Prof. Dr. med. Wilhelm Krone
17:00 Interaktive Session – Endokrinologische FälleDr. Michael Faust, Prof. Dr. med. Wilhelm Krone, Dr. Inka Allendorf
17:30 Ende Block D
Tag 3 - Freitag, 26. Juni 2020
Block E - Kardiologie II
08:00 Beginn Block E
Kardiologie II
08:00 EKGProf. Dr. med. Marc Horlitz
08:40 Allgemeine Therapieaspekte des Vorhofflimmerns und VorhofflatternsProf. Dr. med. Marc Horlitz
09:10 Lungenembolie - Diagnostik und TherapieupdateDr. Petra Weßling
10:00 Pause
10:30 Neues aus der KardiologiePD Dr. med. Frank Eberhardt
11:05 Herzinsuffizienz - Ein UpdatePD Dr. med. Frank Eberhardt
11:35 Praktische Kardiologie anhand von FallbeispielenPD Dr. med. Frank Eberhardt
12:05 Ende Block E
12:10 Symposium Bayer
12:40 Ende
Block F - Infektiologie
14:00 Beginn Block F
Infektiologie
14:00 Neues aus der InfektiologieDr. med. Martin S. Dennebaum
14:35 Impfungen in der internistischen PraxisDr. med. Martin S. Dennebaum
15:00 Empirische AntibiotikatherapieDr. med. Martin S. Dennebaum
15:30 Pause
16:00 Fieber beim ReiserückkehrerDr. med. Martin S. Dennebaum
16:45 Interessante infektiologische FälleDr. med. Martin S. Dennebaum
17:30 Ende Block F
Tag 4 - Samstag, 27. Juni 2020
Block G - Rheumatologie
08:00 Beginn Block G
Rheumatologie
08:00 Neues aus der RheumatologieDr. Olaf Schultz
08:30 Differentialdiagnose ArthritisDr. Olaf Schultz
09:10 VaskulitisDr. Olaf Schultz
09:45 Pause
10:15 SpondyloarthritisDr. med. Anastasia Bühner-Chakravertty
10:50 Labordiagnostik – Was ist sinnvoll?Dr. Dennis Scheicht
11:20 Interaktive Session – Praktische FallbeispieleDr. Dennis Scheicht
12:05 Ende Block G
Block H - Angiologie, Hämato-Onkologie
14:00 Beginn Block H
Angiologie
14:00 Venöse Thromboembolie, chronisch-venöse InsuffizienzProf. Dr. Viola Hach-Wunderle
14:30 pAVK – Diagnostik und TherapieProf. Dr. Viola Hach-Wunderle
15:00 ThrombophilieProf. Dr. Viola Hach-Wunderle
15:30 Pause
Hämato-Onkologie
16:00 Chemotherapie – Eine kritische Sicht auf Nutzen und NebenwirkungenProf. Dr. med. Ralph Naumann
16:30 Lymphknotenvergrößerung, Splenomegalie – Wie würden Sie vorgehen?Prof. Dr. med. Ralph Naumann
17:00 Anämie und ThrombopenieabklärungProf. Dr. med. Ralph Naumann
17:30 Ende Block H

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Marc Horlitz
Krankenhaus Porz am Rhein



Als Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie im Krankenhaus Porz am Rhein in Köln und Sprecher des Kooperativen Kölner Herzzentrums liegt Herrn Prof. Horlitz Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rhythmologie und Elektrophysiologie. Seiner klinischen Ausbildung an Stationen in Wuppertal, London und Leipzig schloss sich die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Witten/Herdecke an.
Neben seiner wissenschaftlichen Beiratsfunktion bei der Deutschen Herzstiftung fungiert er für das Forum für medizinische Fortbildung seit 2013 als wissenschaftlicher Leiter der kardiologischen Themen der Allgemeinmedizin Refresher und Innere Medizin Refresher. Seitdem gestaltet er mit seinem Team engagiert die Fortbildungen in Köln, wobei ihm und seinen Referenten die Aktualität und Praxisrelevanz der Vorträge sowie die Fragen der Teilnehmenden am Herzen liegen.

Referent/innen

Block A - Kardiologie I

Vorträge
  • Neue diagnostische Verfahren in der Kardiologie - Ein Überblick
  • Akutes Koronarsydrom - Ein Update
  • Interessante kardiologische Fallbeispiele

Vorträge
  • Lipidsenkende Therapie
  • Endokarditis - Leitlinien

Block B - Pneumologie

Vorträge
  • Respiratorische Insuffizienz
  • Atemwegsinfektionen
  • Asthma bronchiale
  • Rauchen und Tabakentwöhnung
  • Fallbeispiele aus der Pneumologie und Pneumo-Quiz
  • Pneumologische Basisdiagnostik

Block C - Gastroenterologie

Vorträge
  • Moderne gastroenterologische Diagnostik
  • Vorsorge und Therapie des kolorektalen Karzinoms
  • Pankreaskarzinom

Vorträge
  • GERD, Ulkus
  • Wichtige Lebererkrankungen – Diagnostik und Therapie
  • Neues aus der Gastroenterologie

Block D - Endokrinologie

Vorträge
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Lipidtherapie - Was gibt es Neues?
  • Interaktive Session – Endokrinologische Fälle

Vorträge
  • Hyperparathyreoidismus - Was tun?
  • Interaktive Session – Endokrinologische Fälle
  • Knoten in der Schilddrüse - Was nun?

Vorträge
  • Interaktive Session – Endokrinologische Fälle
  • Sekundäre Hypertonie - Wie weiter diagnostizieren?
  • Nebennierenraumforderung - Wie weiter diagnostizieren?

Block E - Kardiologie II

Vorträge
  • Lungenembolie - Diagnostik und Therapieupdate



Als Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie im Krankenhaus Porz am Rhein in Köln und Sprecher des Kooperativen Kölner Herzzentrums liegt Herrn Prof. Horlitz Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rhythmologie und Elektrophysiologie. Seiner klinischen Ausbildung an Stationen in Wuppertal, London und Leipzig schloss sich die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Witten/Herdecke an.
Neben seiner wissenschaftlichen Beiratsfunktion bei der Deutschen Herzstiftung fungiert er für das Forum für medizinische Fortbildung seit 2013 als wissenschaftlicher Leiter der kardiologischen Themen der Allgemeinmedizin Refresher und Innere Medizin Refresher. Seitdem gestaltet er mit seinem Team engagiert die Fortbildungen in Köln, wobei ihm und seinen Referenten die Aktualität und Praxisrelevanz der Vorträge sowie die Fragen der Teilnehmenden am Herzen liegen.

Vorträge
  • EKG
  • Allgemeine Therapieaspekte des Vorhofflimmerns und Vorhofflatterns

Vorträge
  • Neues aus der Kardiologie
  • Herzinsuffizienz - Ein Update
  • Praktische Kardiologie anhand von Fallbeispielen

Block F - Infektiologie

Vorträge
  • Empirische Antibiotikatherapie
  • Impfungen in der internistischen Praxis
  • Fieber beim Reiserückkehrer
  • Interessante infektiologische Fälle
  • Neues aus der Infektiologie

Block G - Rheumatologie

Vorträge
  • Differentialdiagnose Arthritis
  • Vaskulitis
  • Neues aus der Rheumatologie

Vorträge
  • Labordiagnostik – Was ist sinnvoll?
  • Interaktive Session – Praktische Fallbeispiele

Block H - Angiologie, Hämato-Onkologie

Vorträge
  • Venöse Thromboembolie, chronisch-venöse Insuffizienz
  • Thrombophilie
  • pAVK – Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Chemotherapie – Eine kritische Sicht auf Nutzen und Nebenwirkungen
  • Lymphknotenvergrößerung, Splenomegalie – Wie würden Sie vorgehen?
  • Anämie und Thrombopenieabklärung

Symposienreferenten

Vorträge
  • Kardiomyopathie als Zeichen einer Transthyretin-Amyloidose: Red Flags, Diagnosestellung (Symposium Pfizer)

Vorträge
  • Aortenklappenstenose – welche Patienten sollten jetzt behandelt werden? (Symposium Edwards)

Vorträge
  • Lipidmanagement bei kardiovaskulären Hochrisikopatienten. Helfen ESC-Leitlinien und DMP-KHK in der Praxis? (Symposium Amgen)

Vorträge
  • Lipidmanagement bei kardiovaskulären Hochrisikopatienten. Helfen ESC-Leitlinien und DMP-KHK in der Praxis? (Symposium Amgen)

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Folgende Firmen treten als Sponsoren auf: Edwards Lifesciences Corporation mit 10.500€, Bayer Vital GmbH mit 7.035€, Pfizer Pharma GmbH mit 9.450€ und Amgen GmbH mit 10.500€. Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf ca. 90.000€.



Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbucher (19.06.20)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 640,00 € 590,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 570,00 € 520,00
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Mittwoch, 24.06.2020 € 175,00
Donnerstag, 25.06.2020 € 175,00
Freitag, 26.06.2020 € 175,00
Samstag, 27.06.2020 € 175,00
Teilnahmegebühren (Blockkarten)  Normalpreis
Pro Block € 95

Livestream

 

Für die beste Leistung beim Ansehen des Streams nutzen Sie bitte:

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox 

Bei nachfolgenden Browser kann es zu Einschränkungen kommen:

  • Microsoft Internet Explorer (gar nicht unterstützt)
  • Apple Safari (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)
  • Microsoft Edge (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)

Wenn Probleme auftreten sollten versuchen Sie bitte in der nachfolgenden Reihenfolge: 

  1. Laden Sie bitte die Seite neu. 
  2. Überprüfen Sie bitte ob Sie einen unterstütze Browser nutzen. 
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an. 
  4. Hilfreiche Informationen finden Sie auch in unseren FAQs 
  5. Wenn Sie weiterführende Fragen haben oder Ihr Problem nicht lösbar war kontaktieren Sie uns bitte unter streamsupport@fomf.org
Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna