Informationen zum Kurs



Der Innere Medizin Refresher findet vom 22. - 25. Mai 2019 in Köln statt. Mit über 6.000 teilnehmenden Ärzten zählen unsere Fortbildungen im Bereich Allgemeinmedizin und Innere Medizin zu den beliebtesten Kursen im deutschsprachigen Raum. In kurzen, 30 – 45 minütigen Blöcken werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Inneren Medizin von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz großen Wert gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld. Sie kommen aus renommierten Einrichtungen wie zum Beispiel den Universitätskliniken und Krankenhäusern der Stadt Köln, dem Universitätsklinikum Düsseldorf sowie den Universitätsklinikien der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Stadt Essen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

Diese praxisorientierte Fortbildung bietet:

  • ein umfassendes Update für Internisten, Allgemeinmediziner und niedergelassene Fachärzte
  • ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge
  • Interaktivität mittels Teilnahme an TED-Votings
  • ein Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Akkreditierung

Für diese Veranstaltung wurden 32 CME-Punkte von der Ärztekammer Nordrhein akkreditiert.

Programmübersicht

Mi., 22.05.2019 Endokrinologie, Kardiologie I
Do., 23.05.2019 Kardiologie II, Angiologie, Hämato-Onkologie
Fr., 24.05.2019 Gastroenterologie, Pneumologie
Sa., 25.05.2019 Infektiologie, Rheumatologie

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 22. Mai 2019
Block A - Endokrinologie
07:30 Registrierung Block A
07:50 Begrüßung
08:00 Beginn Block A
Endokrinologie
08:00 Aktuelle Leitlinien der Therapie des Typ 2 DiabetesProf. Dr. med. Wilhelm Krone
08:30 Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen - Ein UpdateDr. Michael Faust
09:15 Dyslipidämie - Therapieempfehlungen Prof. Dr. med. Wilhelm Krone
09:45 Pause
10:15 Hyper- und Hypocalcämie - Diagnostik und TherapieDr. Michael Faust
11:00 Was tun bei Nebennierenraumforderung?Dr. Inka Allendorf
11:35 Endokrinologische FallbeispieleDr. Inka Allendorf, Dr. Michael Faust, Prof. Dr. med. Wilhelm Krone
12:05 Ende Block A
Block B - Kardiologie I
13:15 Registrierung Block B
13:45 Beginn Block B
Kardiologie I
13:45 Bradykardie und plötlicher HerztodDr. Ehssan Berenjkoub
14:15 Akutes Koronarsyndrom – Aktuelle TherapieempfehlungenPD Dr. med. Frank Eberhardt
14:45 KHK – Primär- und SekundärpräventionDr. Daniel John
15:15 Pause
15:45 Sinnvolle KHK-DiagnostikDr. Daniel John
16:30 MyokarditisDr. Markus Kirch
17:15 Ende Block B
Tag 2 - Donnerstag, 23. Mai 2019
Block C - Kardiologie II
07:30 Registrierung Block C
08:00 Beginn Block C
Kardiologie II
08:00 Neues aus der KardiologiePD Dr. med. Frank Eberhardt
08:30 HerzinsuffizienzPD Dr. med. Frank Eberhardt
09:15 Mitralinsuffizienz und AortenstenoseDr. Daniel John
10:00 Pause
10:30 Interaktive Session – Differentialdiagnostik EKGProf. Dr. med. Marc Horlitz
11:05 VorhofflimmernProf. Dr. med. Marc Horlitz
11:35 Synkope – Diagnostik und TherapieDr. Petra Weßling
12:05 Ende Block C
12:40 Ende
Block D - Angiologie, Hämato-Onkologie
13:15 Registrierung Block D
13:45 Beginn Block D
Angiologie
13:45 PAVK – Diagnostik und TherapieProf. Dr. Knut Kröger
14:15 Interaktive Session - AngiologieProf. Dr. Knut Kröger
14:45 ThromboembolieProf. Dr. Knut Kröger
15:15 Pause
Hämato-Onkologie
15:45 Frühsymptome bei KrebserkrankungenUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Haas
16:15 Abklärung von BlutbildveränderungenUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Haas
16:45 Management von Komplikationen und onkologischen PatientenUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Haas
17:15 Ende Block D
Tag 3 - Freitag, 24. Mai 2019
Block E - Gastroenterologie
07:30 Registrierung Block E
08:00 Beginn Block E
Gastroenterologie
08:00 Neues aus der GastroenterologiePD Dr. Jens Kittner
08:30 Akute und chronische PankreatitisPD Dr. Jens Kittner
09:15 Divertikulose und DivertikulitisPD Dr. Jens Kittner
10:00 Pause
10:30 Hepatitis B und CPD Dr. Christoph Jochum
11:05 Gastritis, Ulkus und RefluxkrankheitPD Dr. Christoph Jochum
11:35 Interaktive Session – Häufige gastroenterologische Erkrankungen in der PraxisPD Dr. Christoph Jochum
12:05 Ende Block E
12:10 Moderne COPD Therapie - Zusammenspiel von medikamentöser und nicht medikamentöser Therapie
(Symposium Boehringer Ingelheim)Priv.Doz. Dr. med. Selcuk Tasci
12:40 Ende
12:45 Registrierung Block F
Block F - Pneumologie
13:15 Beginn Block F
Pneumologie
13:15 Pneumologische BasisdiagnostikProf. Dr. Wolfram Windisch
13:45 Respiratorische InsuffizienzProf. Dr. Wolfram Windisch
14:15 Inhalative Therapie/Asthma bronchialeProf. Dr. Wolfram Windisch
14:45 Pause
15:15 Pneumonie/InfluenzaProf. Dr. Wolfram Windisch
15:55 Interstitielle Lungenerkrankungen/SarkoidoseProf. Dr. Wolfram Windisch
16:20 Praktische Pneumologie anhand von FallbeispielenProf. Dr. Wolfram Windisch
16:45 Ende Block F
Tag 4 - Samstag, 25. Mai 2019
Block G - Infektiologie
07:30 Registrierung Block G
08:00 Beginn Block G
Infektiologie
08:00 Neues aus der InfektiologieDr. med. Martin S. Dennebaum
08:30 Rationale Antibiotikatherapie häufiger InfekteDr. med. Martin S. Dennebaum
09:15 ReisemedizinDr. med. Martin S. Dennebaum
10:00 Pause
10:30 DiarrhoeDr. med. Martin S. Dennebaum
11:00 MRSA und Co.Dr. med. Martin S. Dennebaum
11:30 Interessante infektiologische FallbeispieleDr. med. Martin S. Dennebaum
12:05 Ende Block G
12:10 Probiotika bei chronischen Lebererkrankungen (Symposium Institut Allergosan)Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. med. univ. Vanessa Stadlbauer-Köllner
12:40 Ende
12:45 Registrierung Block H
Block H - Rheumatologie
13:15 Beginn Block H
Rheumatologie
13:15 Neues aus der RheumatologieDr. Oliver Sander
13:45 Abklärung von Rückenschmerzen – Rheumatologische FallbeispieleDr. Oliver Sander
14:15 Muskel- und Gelenkschmerzen – Rheumatologische FallbeispieleDr. Oliver Sander
14:45 Pause
15:15 Rheumatoide Arthritis – Ein UpdateDr. Oliver Sander
15:45 Häufige VaskulitidenDr. Oliver Sander
16:15 Häufige KollagenosenDr. Oliver Sander
16:45 Ende Block H

Wir suchen Referenten/Referentinnen für unsere Veranstaltungen 2019/2020

Kriterien und Information

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Marc Horlitz
Krankenhaus Porz am Rhein

Referenten

Block A - Endokrinologie

Vorträge
  • Dyslipidämie - Therapieempfehlungen
  • Endokrinologische Fallbeispiele
  • Aktuelle Leitlinien der Therapie des Typ 2 Diabetes

Vorträge
  • Was tun bei Nebennierenraumforderung?
  • Endokrinologische Fallbeispiele

Vorträge
  • Endokrinologische Fallbeispiele
  • Diagnostik und Therapie der Schilddrüsenerkrankungen - Ein Update
  • Hyper- und Hypocalcämie - Diagnostik und Therapie

Block B - Kardiologie I

Vorträge
  • Sinnvolle KHK-Diagnostik
  • KHK – Primär- und Sekundärprävention

Vorträge
  • Akutes Koronarsyndrom – Aktuelle Therapieempfehlungen

Block C - Kardiologie II

Vorträge
  • Herzinsuffizienz
  • Neues aus der Kardiologie

Vorträge
  • Interaktive Session – Differentialdiagnostik EKG
  • Vorhofflimmern

Vorträge
  • Mitralinsuffizienz und Aortenstenose

Vorträge
  • Synkope – Diagnostik und Therapie

Block D - Angiologie, Hämato-Onkologie

Vorträge
  • Interaktive Session - Angiologie
  • PAVK – Diagnostik und Therapie
  • Thromboembolie

Vorträge
  • Abklärung von Blutbildveränderungen
  • Management von Komplikationen und onkologischen Patienten
  • Frühsymptome bei Krebserkrankungen

Block E - Gastroenterologie

Vorträge
  • Divertikulose und Divertikulitis
  • Akute und chronische Pankreatitis
  • Neues aus der Gastroenterologie

Vorträge
  • Hepatitis B und C
  • Gastritis, Ulkus und Refluxkrankheit
  • Interaktive Session – Häufige gastroenterologische Erkrankungen in der Praxis

Block F - Pneumologie

Vorträge
  • Pneumologische Basisdiagnostik
  • Inhalative Therapie/Asthma bronchiale
  • Pneumonie/Influenza
  • Respiratorische Insuffizienz
  • Interstitielle Lungenerkrankungen/Sarkoidose
  • Praktische Pneumologie anhand von Fallbeispielen

Block G - Infektiologie

Vorträge
  • Reisemedizin
  • Interessante infektiologische Fallbeispiele
  • Neues aus der Infektiologie
  • Rationale Antibiotikatherapie häufiger Infekte
  • Diarrhoe
  • MRSA und Co.

Block H - Rheumatologie

Vorträge
  • Abklärung von Rückenschmerzen – Rheumatologische Fallbeispiele
  • Rheumatoide Arthritis – Ein Update
  • Neues aus der Rheumatologie
  • Muskel- und Gelenkschmerzen – Rheumatologische Fallbeispiele
  • Häufige Vaskulitiden
  • Häufige Kollagenosen

Symposienreferenten

Vorträge
  • Moderne COPD Therapie - Zusammenspiel von medikamentöser und nicht medikamentöser Therapie
    (Symposium Boehringer Ingelheim)

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG diese Veranstaltung mit 9.350,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Institut Allergosan

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Institut Allergosan diese Veranstaltung mit 8.000,00 € . Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Dr. Falk Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt Dr. Falk Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 1.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


ROVI GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Infostand vor Ort (ein- oder mehrtägig) unterstützt ROVI GmbH diese Veranstaltung mit 1.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.




KOMED im Mediapark

Im MediaPark 7
50670 Köln
Deutschland

Hotel Partnerlink

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)

 

Normalpreis

Frühbucher (17.05.19)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 640,00 € 590,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

€ 570,00

€ 520,00

 

 Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Mittwoch, 22. Mai 2019 € 175,00
Donnerstag, 23. Mai 2019

€ 175,00

Freitag, 24. Mai 2019 € 175,00
Samstag, 25. Mai 2019 € 175,00

 

 Teilnahmegebühren (Blockkarte)  Normalpreis
 Pro Block € 95,00