Innere Medizin - Refresher

-

Berlin | 32 CME-Punkte*

oder via LIVESTREAM

Buchen

Fortbildung für ärztliche Fachkräfte der Inneren Medizin

Der Innere Medizin Refresher findet vom bis in Berlin statt. 

Das Kursformat gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Internistinnen und Internisten in Deutschland. In 4 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Inneren Medizin geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referentinnen und Referenten verfügen über ausgewiesene Expertise in ihrem Fachbereich.

Exklusive Teilnahme vor Ort

Diese Veranstaltung findet in einem kleineren, exklusiven Rahmen statt, daher sind die Buchungsmöglichkeiten einer Präsenzteilnahme bei dieser Veranstaltung begrenzt. Sollten Sie bei dieser Veranstaltung vor Ort teilnehmen wollen, empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung. Neben der Präsenzteilnahme können Sie sich bei dieser Fortbildungsveranstaltung auch für unseren Livestream anmelden und die Veranstaltung in Echtzeit online verfolgen. Hier gibt es keine Beschränkung der Teilnehmendenzahl.

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream-Übertragung in Echtzeit teil und erhalten Sie bis zu 32 CME**. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden, sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 der Veranstaltung vor Ort. 

Was erwartet Sie?

  • check  32 CME**

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen***

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

***Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten). Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 7 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschließlich innerhalb Deutschlands und nach Österreich.  

Zielgruppe

Ärztliche Fachkräfte der Inneren Medizin, Allgemeinmedizin, Assistenzärzteschaft und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte  

Themenreview für die Assistenzärzteschaft als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Deutschland

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

 

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Andreas Sturm
DRK Kliniken Berlin - Westend

 

Akkreditierung

Präsenz Teilnahme vor Ort: Für diesen Kurs werden 32 CME*-Punkte bei der Landesärztekammer Berlin angefragt.

Livestream Teilnahme: Für diesen Kurs werden 32 CME*-Punkte bei der Landesärztekammer Berlin angefragt.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

* Für die Veranstaltung werden 32 CME Punkte bei der zuständigen Ärztekammer angefragt.

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referierenden.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Mittwoch, 23. Februar 2022
Block A - Endokrinologie, Diabetologie
07:15 Beginn Registrierung Block A
07:55 Begrüßung
08:00 Beginn Block A
Endokrinologie, Diabetologie
08:00 Diabetes mellitus Typ 2 – Ein UpdatePriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
08:20 Personalisierte Diabetestherapie mit Insulin: EmpfehlungenPriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
09:00 Ernährungstherapie des Diabetes mellitusPriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
09:30 Pause
10:00 Diabetische KomplikationenPriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
10:45 HypothyreosePriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
11:30 HyperthyreosePriv.-Doz. Dr. med. Ulf Elbelt
12:05 Ende Block A
12:10 Beginn einer neuen Ära - Das therapeutische Potential von Cannabinoiden (Symposium Tilray)Dr. med. Alexander Fischer
12:40 Stellenwert der Grippe-Impfung in Zeiten von Corona (Symposium Seqirus)Prof. Dr. Tino F. Schwarz
13:10 Ende
13:30 Beginn Registrierung Block B
Block B - Infektiologie
14:00 Beginn Block B
Infektiologie
14:00 Neues aus der Infektiologie
14:30 Aktuelle Impfempfehlungen für Erwachsene
15:00 Herpes Zoster-Infektionen
15:30 Pause
16:00 Häufige Infektionskrankheiten und rationale Antibiotikatherapie
16:30 Sexuell übertragbare Krankheiten
17:10 Infektionen beim immunsupprimierten Patienten
17:30 Ende Block B
Tag 2 - Donnerstag, 24. Februar 2022
Block C - Gastroenterologie
07:30 Beginn Registrierung Block C
08:00 Beginn Block C
Gastroenterologie
08:00 Neues aus der GastroenterologieProf. Dr. med. Andreas Sturm
08:30 Praktische Gastroenterologie anhand von FallbeispielenDr. med. Hanns-Benjamin Henckel, Hendrikje Bergs
09:20 Behandlung der Obstipation und Diarrhoe in der PraxisDr. med. Jochen Maul
10:05 Pause
10:35 Chronisch-entzündliche DarmerkrankungenProf. Dr. med. Andreas Sturm
11:05 Wichtige Lebererkrankungen – Diagnostik und TherapieDr. med. Jochen Maul
11:35 Mikrobiom des Darms: Aufbau, Bedeutung und diagnostische OptionenPD. Dr. med. Carsten Schmidt
12:05 Ende Block C
12:10 Symposium Vifor
12:40 Symposium
13:10 Ende
Block D - Nephrologie, Hämato-Onkologie
13:30 Beginn Registrierung Block D
14:00 Beginn Block D
Nephrologie
14:00 Differentialdiagnostik in der Nephrologie – Interaktive SessionProf. Dr. med. Felix Knauf
14:30 Chronische Niereninsuffizienz und KomorbiditätenProf. Dr. med. Felix Knauf
15:00 Proteinurie, HämaturieProf. Dr. med. Felix Knauf
15:30 Pause
Hämato-Onkologie
16:00 Was man über Immuntherapien in der Onkologie wissen muss
16:30 Neue Ansätze in der Therapie von LymphomenPD Dr. med. Christian Scholz
17:00 AnämiePD Dr. med. Haifa Kathrin Al-Ali
17:30 Ende Block D
Tag 3 - Freitag, 25. Februar 2022
Block E - Kardiologie I
07:30 Beginn Registrierung Block E
08:00 Beginn Block E
Kardiologie I
08:00 Neues aus der Kardiologie
08:30 Akutes Koronarsyndrom
09:15 Pause
09:45 EKG – Quiz
10:15 Kardiale Vitien – Therapie und interventionelle Verfahren
10:55 Indikationen: Kardio-MR, Kardio-CT, PET
11:15 Medizin-Wearables in der Kardiologie
12:05 Ende Block E
12:10 Symposium
12:40 Symposium
13:10 Ende
Block F - Geriatrie, Angiologie
13:30 Beginn Registrierung Block F
14:00 Beginn Block F
Geriatrie
14:00 Verhaltensstörungen bei Demenz – Ursachen, Diagnostik und Therapie
14:45 Polypharmazie im Alter
15:10 Schlafstörungen im Alter
15:30 Pause
Angiologie
16:00 Neues aus der Angiologie
16:30 Thromboembolie – Prophylaxe und Therapie
17:00 Thrombophiliediagnostik
17:30 Ende Block F
Tag 4 - Samstag, 26. Februar 2022
Block G - Pneumologie
07:30 Beginn Registrierung Block G
08:00 Beginn Block G
Pneumologie
08:00 Neues aus der Pneumologie
08:30 Asthma bronchiale und COPDDr. med. Katrin Meyer-Abich
09:00 Praktische Pneumologie anhand von FallbeispielenDr. med. Katrin Meyer-Abich
09:45 Pause
10:15 Pneumonie - ambulant vs. nosokomial
11:00 Interstitielle Lungenkrankheiten
11:30 Lungenkarzinom
12:05 Ende Block G
12:10 Neue Therapieoption bei ANCA-assoziierten Vaskulitis – was ist anders in 2022? (Symposium Vifor)
12:40 Symposium
13:10 Ende
Block H - Kardiologie II, Rheumatologie
13:30 Beginn Registrierung Block H
14:00 Beginn Block H
Kardiologie II
14:00 Tachykarde Rhythmusstörungen – Differentialdiagnostik und TherapieDr. Thomas Vogtmann
14:30 Vorhofflimmern – Rhythmisierung, interventionelle VerfahrenDr. Thomas Vogtmann
15:00 Herzschrittmacher, ICD, CRT – Indikation und TherapieeinsatzPriv.-Doz. Dr. med. Rona K. Reibis
15:30 Pause
Rheumatologie
16:00 Neues aus der RheumatologieProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
16:30 Vaskulitis, Riesenzellarteriitis und Polymyalgia RheumaticaProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
17:00 Rheumatoide Arthritis – Diagnostik und TherapieProf. Dr. med. Wolfgang Schmidt
17:30 Ende Block H

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Andreas Sturm
DRK Kliniken Berlin - Westend

Referent/innen

Block A - Endokrinologie, Diabetologie

Vorträge
  • Hyperthyreose
  • Diabetes mellitus Typ 2 – Ein Update
  • Personalisierte Diabetestherapie mit Insulin: Empfehlungen
  • Ernährungstherapie des Diabetes mellitus
  • Diabetische Komplikationen
  • Hypothyreose

Block C - Gastroenterologie

Vorträge
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
  • Neues aus der Gastroenterologie

Vorträge
  • Behandlung der Obstipation und Diarrhoe in der Praxis
  • Wichtige Lebererkrankungen – Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Praktische Gastroenterologie anhand von Fallbeispielen

Vorträge
  • Praktische Gastroenterologie anhand von Fallbeispielen

Block D - Nephrologie, Hämato-Onkologie

Vorträge
  • Differentialdiagnostik in der Nephrologie – Interaktive Session
  • Chronische Niereninsuffizienz und Komorbiditäten
  • Proteinurie, Hämaturie

Block G - Pneumologie

Vorträge
  • Praktische Pneumologie anhand von Fallbeispielen
  • Asthma bronchiale und COPD

Block H - Kardiologie II, Rheumatologie

Vorträge
  • Herzschrittmacher, ICD, CRT – Indikation und Therapieeinsatz

Vorträge
  • Vaskulitis, Riesenzellarteriitis und Polymyalgia Rheumatica
  • Neues aus der Rheumatologie
  • Rheumatoide Arthritis – Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Tachykarde Rhythmusstörungen – Differentialdiagnostik und Therapie
  • Vorhofflimmern – Rhythmisierung, interventionelle Verfahren

Symposienreferenten

Vorträge
  • Beginn einer neuen Ära - Das therapeutische Potential von Cannabinoiden (Symposium Tilray)

Vorträge
  • Stellenwert der Grippe-Impfung in Zeiten von Corona (Symposium Seqirus)

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Vifor Pharma Deutschland GmbH


Tilray Deutschland GmbH


Seqirus GmbH




Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Vifor Pharma Deutschland GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Symposium (vor Ort und/oder virtuell) unterstützt Vifor Pharma Deutschland GmbH diese Veranstaltung mit 11.000,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Tilray Deutschland GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und einem Symposium (vor Ort und/oder virtuell) unterstützt Tilray Deutschland GmbH diese Veranstaltung mit 9.900,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Seqirus GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Seqirus GmbH diese Veranstaltung mit 11.500,- € . Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.



Langenbeck-Virchow-Haus Veranstaltungs GmbH

Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Deutschland

Preisliste

 

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbuchung (18.02.2022) Early Bird (13.11.2021)
Ärztliche Fachkraft für Allgemeinmedizin & andere Fachrichtungen/ Sonstige  € 640 € 590 € 580
Ärztliche Fachkraft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 570 € 530 € 510
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Mittwoch, 23.02.2022 € 175
Donnerstag, 24.02.2022 € 175
Freitag, 25.02.2022 € 175
Samstag, 26.02.2022 € 175

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten).

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 15
Einzeltage  € 0 € 7

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 


 

Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna