Gynäkologie - Refresher

-

Livestream aus Hofheim | 24 CME Punkte

oder via LIVESTREAM

Weitere Termine

Die Fortbildung für Gynäkologen

Der Gynäkologie Refresher in Köln findet vom  bis  statt, aufgrund der aktuellen Situation findest er nicht vor Ort in Köln statt sondern nur als Livestream. Auch als Livestream-Teilnehmer erhalten Sie bis zu 24 CME-Punkte.

Dieser Kurs gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Gynäkologen in Deutschland. In 3 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gynäkologie geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

Aktuelle Information

Diese Veranstaltung wird aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich als Livestream online durchgeführt.  Sie erhalten die vollen CME-Punkte nach erfolgreicher Anwesenheitsbestätigung und zusätzlich Zugriff auf die On Demand Videos der Vorträge über unsere Online-Plattform. Somit können Sie die Beiträge beliebig oft und zeitunabhängig anschauen. **

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie von zu Hause via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teil und erhalten Sie bis zu 24 CME. Sie können sich auch bei einer Teilnahme via Livestream an den Fragenrunden. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 unseren Veranstaltungen vor Ort. Sie erhalten die Unterlagen mit den Präsentationen digital.

Livestream-Info    

Was erwartet Sie?

  • check  24 CME Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • update  Update der neuesten Leitlinien

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiches digitales Kursbuch mit den Präsentationen

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

Zielgruppe

Gynäkologen, Assistenzärzte und sonstige interessierte Fachärzte

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung wird nicht als Präsenzveranstaltung angeboten, sondern findet über unsere Website als Livestream statt.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbucherpreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Peter Mallmann
Uniklinik Köln - Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Akkreditierung

Dieser Kurs wurde mit 24 CME Punkten bei der Ärztekammer Hessen akkreditiert.

 

Siegel FomF

 

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

*   Für die Veranstaltung wurden 24 CME Punkte bei der zuständigen Ärztekammer akkreditiert.

** Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referenten.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Montag, 14. September 2020
Block A - Allgemeine Gynäkologie & Onkologie Update
08:20 Begrüßung
08:30 Beginn Block A
Allgemeine Gynäkologie & Onkologie Update
08:30 Vulvadiagnostik – Was gehört zum BasiswissenDr. med. Volkmar Küppers
09:15 Basiswissen Kinder-Gynäkologie: Häufige Diagnosen und häufige BehandlungsfehlerDr. med. Markus M. Valter
10:00 Pause
10:30 Aktuelles zur Diagnostik und Therapie von gynäkologischen InfektionenUniv. Prof. Dr.med. habil. Prof. Dr. h.c. Udo B. Hoyme
11:15 Aktuelle Entwicklungen in der operativen Therapie des Zervix-, Endometrium- und OvarialkarzinomsProf. Dr. Christhardt Köhler
12:05 Ende Block A
12:10 Behandlung von Unruhe und Schlafstörungen in der gynäkologischen Praxis (Symposium Dr. Willmar Schwabe)Prof. Dr. Jens Kuhn
12:40 Medizinisch relevante Probiotika in der Gynäkologie (Symposium Institut Allergosan)Susanne Robert
Block B - Onkologie Update
14:00 Beginn Block B
Onkologie Update
14:00 Neue Entwicklungen in der medikamentösen Therapie beim Endometrium und OvarialkarzinomUniv.-Prof. Dr. med. Eugen Ruckhäberle
14:45 Neues aus der operativen Therapie des Mammakarzinoms: Axilla, Rekonstruktion, RezidivDr. med. Wolfram Malter
15:30 Pause
16:00 Möglichkeiten und Grenzen der exenterativen Chirurgie in der gynäkologischen OnkologieProf. Dr. med. Björn Lampe
16:45 Fallvorstellung und Diskussion des TagesUniv.-Prof. Dr. med. Peter Mallmann
17:30 Ende Block B
Tag 2 - Dienstag, 15. September 2020
Block C - Allgemeine Gynäkologie
08:30 Beginn Block C
Allgemeine Gynäkologie
08:30 Ich bin eigentlich immer nass: Neues zur Diagnostik und Therapie der InkontinenzDr. med. Sebastian Ludwig
09:15 Juristische Fallstricke in der Gynäkologie und Geburtshilfe: Beispiele aus der gutachterlichen PraxisProf. Dr. Friedrich Wolff
10:00 Pause
10:30 Aktuelle Entwicklungen in der adjuvanten und palliativen Therapie des MammakarzinomsUniv. Prof. Dr. med. Tanja Fehm
11:15 Spontangeburt: gefährlich für Mutter und Kind?PD Dr. med. Heiko B. G. Franz
12:05 Ende Block C
12:10 Mykosen in der gynäkologischen Praxis (Pierre Fabre Pharma GmbH)Prof. Dr. Hans-Jürgen Tietz
12:40 Hormonelle Kontrazeption: überholtes Konzept oder zukunftsfähige Option? (Symposium Jenapharm)Dr. med. Ludwig N. Baumgartner
13:10 Ende
Block D - Allgemeine Gynäkologie
14:00 Beginn Block D
Allgemeine Gynäkologie
14:00 Update HRT – was sagt die neue LeitlinieProf. Dr. med. Christoph Keck
14:45 Der unerfüllte Kinderwunsch: Aktuelles zu Diagnostik und TherapieProf. Dr. med. Christoph Keck
15:30 Pause
16:00 Der auffällige Vulva- und Zervixbefund: Wie erkennen, wie behandeln?Dr. Christian Domröse
16:45 Fallvorstellung und Diskussion des TagesUniv.-Prof. Dr. med. Peter Mallmann
17:30 Ende Block D
Tag 3 - Mittwoch, 16. September 2020
Block E - Schwangerschaft und Geburtshilfe
08:30 Beginn Block E
Schwangerschaft und Geburtshilfe
08:30 Refresher Ultraschall nach den Mutterschaftsrichtlinien, 1. Trimenon: ein interaktives VideotrainingPriv.-Doz. Dr. Ingo Gottschalk
09:15 Refresher Ultraschall nach den Mutterschaftsrichtlinien, 2. Trimenon: ein interaktives VideotrainingPriv.-Doz. Dr. Ingo Gottschalk
10:00 Pause
10:30 Tokolyse: wann und wie?Univ. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Werner Rath
11:15 Kernaussage aus der Frühgeburtenleitlinie für die PraxisUniv. Prof. Dr. med. Dr. h.c. Werner Rath
12:05 Ende Block E
12:10 Migräne - Frauen und Kopfschmerz / Therapie-Update (Symposium Novartis)Prof. Dr. med. Dagny Holle-Lee
12:40 Förderung der zytologischen Remission auffälliger PAP Abstriche, CinTec Befunde und des HPV Status (Symposium Exeltis)Prof. Dr. med. Monika Hampl
13:10 Ende
Block F - Schwangerschaft & Allgemeine Gynäkologie
14:00 Beginn Block F
Schwangerschaft & Allgemeine Gynäkologie
14:00 GesationsdiabetesDr. med. Berthold Grüttner
14:45 Rezidivierende AborteProf. Dr. Heribert Kentenich
15:30 Pause
16:00 Vaginale Infektion: Problemlösung in der PraxisProf. Dr. med. Werner Mendling
16:45 Fallvorstellung und Diskussion des TagesUniv.-Prof. Dr. med. Peter Mallmann
17:30 Ende Block F

Wissenschaftliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Peter Mallmann
Uniklinik Köln - Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Referent/innen

Block A - Allgemeine Gynäkologie & Onkologie Update

Vorträge
  • Aktuelles zur Diagnostik und Therapie von gynäkologischen Infektionen

Vorträge
  • Vulvadiagnostik – Was gehört zum Basiswissen

Vorträge
  • Aktuelle Entwicklungen in der operativen Therapie des Zervix-, Endometrium- und Ovarialkarzinoms

Vorträge
  • Basiswissen Kinder-Gynäkologie: Häufige Diagnosen und häufige Behandlungsfehler

Block B - Onkologie Update

Vorträge
  • Möglichkeiten und Grenzen der exenterativen Chirurgie in der gynäkologischen Onkologie

Vorträge
  • Neues aus der operativen Therapie des Mammakarzinoms: Axilla, Rekonstruktion, Rezidiv

Vorträge
  • Neue Entwicklungen in der medikamentösen Therapie beim Endometrium und Ovarialkarzinom

Block C - Allgemeine Gynäkologie

Vorträge
  • Juristische Fallstricke in der Gynäkologie und Geburtshilfe: Beispiele aus der gutachterlichen Praxis

Vorträge
  • Spontangeburt: gefährlich für Mutter und Kind?

Vorträge
  • Ich bin eigentlich immer nass: Neues zur Diagnostik und Therapie der Inkontinenz

Vorträge
  • Aktuelle Entwicklungen in der adjuvanten und palliativen Therapie des Mammakarzinoms

Block D - Allgemeine Gynäkologie

Vorträge
  • Update HRT – was sagt die neue Leitlinie
  • Der unerfüllte Kinderwunsch: Aktuelles zu Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Der auffällige Vulva- und Zervixbefund: Wie erkennen, wie behandeln?

Block E - Schwangerschaft und Geburtshilfe

Vorträge
  • Refresher Ultraschall nach den Mutterschaftsrichtlinien, 1. Trimenon: ein interaktives Videotraining
  • Refresher Ultraschall nach den Mutterschaftsrichtlinien, 2. Trimenon: ein interaktives Videotraining

Vorträge
  • Tokolyse: wann und wie?
  • Kernaussage aus der Frühgeburtenleitlinie für die Praxis

Block F - Schwangerschaft & Allgemeine Gynäkologie

Symposienreferenten

Vorträge
  • Medizinisch relevante Probiotika in der Gynäkologie (Symposium Institut Allergosan)

Vorträge
  • Förderung der zytologischen Remission auffälliger PAP Abstriche, CinTec Befunde und des HPV Status (Symposium Exeltis)

Vorträge
  • Behandlung von Unruhe und Schlafstörungen in der gynäkologischen Praxis (Symposium Dr. Willmar Schwabe)

Vorträge
  • Hormonelle Kontrazeption: überholtes Konzept oder zukunftsfähige Option? (Symposium Jenapharm)

Vorträge
  • Migräne - Frauen und Kopfschmerz / Therapie-Update (Symposium Novartis)

Vorträge
  • Mykosen in der gynäkologischen Praxis (Pierre Fabre Pharma GmbH)

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Folgende Firmen treten als Sponsoren auf: Jenapharm GmbH & Co. KG mit 11.500€, Exeltis Germany GmbH mit 10.200€, Novartis Pharma GmbH mit 8.640€, Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG mit 8.000€, Institut AllergoSan Deutschland (privat) GmbH mit 8.000 € und Pierre Fabre Pharma GmbH mit 7.200€. Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf 81.000€.



Preisliste

Teilnahmegebühren - Gesamte Veranstaltung (vor Ort/Livestream)  Normalpreis Frühbucher (09.09.20)
 Arzt für Allgemeinmedizin / Facharzt / Sonstige € 490,00 € 460,00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal € 460,00 € 430,00
Teilnahmegebühren - Tageskarte (vor Ort/Livestream)  Normalpreis
Montag, 14.09.2020 € 175,00
Dienstag, 15.09.2020 € 175,00
Mittwoch, 16.09.2020 € 175,00
Teilnahmegebühren - Blockkarte (vor Ort)  Normalpreis
Pro Block € 95,00

 

Livestream

 

Für die beste Leistung beim Ansehen des Streams nutzen Sie bitte:

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox 

Bei nachfolgenden Browser kann es zu Einschränkungen kommen:

  • Microsoft Internet Explorer (gar nicht unterstützt)
  • Apple Safari (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)
  • Microsoft Edge (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)

Wenn Probleme auftreten sollten versuchen Sie bitte in der nachfolgenden Reihenfolge: 

  1. Laden Sie bitte die Seite neu. 
  2. Überprüfen Sie bitte ob Sie einen unterstütze Browser nutzen. 
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an. 
  4. Hilfreiche Informationen finden Sie auch in unseren FAQs 
  5. Wenn Sie weiterführende Fragen haben oder Ihr Problem nicht lösbar war kontaktieren Sie uns bitte unter streamsupport@fomf.org
Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna

OnDemandDACH
Mit unserem neuen On Demand Paket haben Sie ab sofort die Möglichkeit, die Vorträge auf unserer Video Plattform noch einmal zeitunabhängig anzuschauen.
Was bedeutet das?
  • Videos der Vorträge*
  • 6 Monate ab Veranstaltung zeitunabhängiger Zugang zu den Vorträgen
  • Einfach nutzen über Ihr FomF-Kundenkonto
Kosten
  • Dieser Service steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung

Einloggen und buchen

Wenn sie Fragen haben können Sie uns gerne kontaktieren! 

*6 Monate ab dem letzten Tag der Veranstaltung zeitunabhängig Zugriff auf Videos aller Vorträge der Veranstaltung (Symposien ausgenommen). Es können keine CME-Punkte erworben werden. Es kann vorkommen, dass einzelne Vorträge aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden dürfen. 

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten:

Anmelden