Allgemeinmedizin - Refresher

-

Köln | 32 CME Punkte

oder via LIVESTREAM

Buchen

Fortbildung für FachärztInnen der Allgemeinmedizin 

Der Allgemeinmedizin Refresher findet vom bis in Köln statt.

Mit über 3500 teilnehmenden Ärztinnen und Ärzten an 9 Standorten gehören unsere Allgemeinmedizin Refresher zu den größten und beliebtesten Fortbildungen für Allgemeinmedizin in Deutschland. In 4 Tagen wird Ihnen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der Allgemeinmedizin geboten. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt.   

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Nehmen Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream-Übertragung in Echtzeit teil und erhalten Sie bis zu 32 CME. Sie können sich interaktiv an den Fragerunden, sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Qualität, Programm und Verlauf des Livestreams entsprechen 1:1 der Veranstaltung vor Ort. 

Was erwartet Sie?

  • check  32 CME Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referierende

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiche Kursunterlagen mit den Präsentationen***

  • LS LogoVorträge OnDemand auf unserer Plattform**

  •  

***Das Kursbuch erhalten Sie in digitaler Form über den Download-Bereich in Ihrem FomF-Kundenkonto. Sollten Sie ein gedrucktes und gebundenes Exemplar wünschen, können Sie dieses während des Anmeldeprozesses hinzubuchen (ausgenommen Livestream-Tageskarten). Um eine Zusendung des gedruckten Kursbuches vor Veranstaltungsstart zu ermöglichen, muss die Anmeldung spätestens 8 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Lieferungen erfolgen derzeit ausschließlich innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Zielgruppe

FachärztInnen der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin, AssistenzärztInnen und sonstige interessierte medizinische Fachkräfte.

Themenreview für die AssistenzärztInnen als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung. 

Veranstaltungsort

Maternushaus

Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Köln
Deutschland

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von unseren Frühbuchungspreisen. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar. 

Programmübersicht

Di., 17.05.2022 Kardiologie, Infektiologie, Psychiatrie, Geriatrie
Mi., 18.05.2022 Endokrinologie, Diabetologie, Neurologie, Praxisthema - HNO, Praxisthema - Chirurgie
Do., 19.05.2022 Gastroenterologie, Dermatologie, Pädiatrie, Angiologie, Urologie
Fr., 20.05.2022 Pneumologie, Rheumatologie, Gynäkologie, Ernährungsmedizin

Wissenschaftliche Leitung


Prof. Dr. med. Marc Horlitz
Krankenhaus Porz am Rhein

Akkreditierung

Diese Veranstaltung wurde mit 4 CME Punkten pro Block bzw. insgesamt mit 32 CME Punkten (gesamte Veranstaltung) von der Ärztekammer Nordrhein zertifiziert. Die Bepunktung ist unabhängig von der Teilnahme vor Ort oder via Livestream.

 

Neutralität und Transparenz



Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

**  Die Verfügbarkeit der Vorträge ist abhängig von der Zustimmung der einzelnen Referierenden. 

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Dienstag, 17. Mai 2022
Block A - Kardiologie, Infektiologie
07:30 Beginn Registrierung Block A
07:55 Begrüßung
08:00 Beginn Block A
Kardiologie
08:00 Vorhofflimmern - Ein UpdateProf. Dr. med. Marc Horlitz
08:30 KHK – Diagnostik und TherapieProf. Dr. med. Marc Horlitz
09:00 Hypertoniebehandlung aktuellPriv.-Doz. Dr. med. Frank Eberhardt
09:20 Neues aus der KardiologiePriv.-Doz. Dr. med. Frank Eberhardt
09:50 Pause
Infektiologie
10:20 Häufige Infekte in der HausarztpraxisProf. Dr. med. Mark Oette
11:05 Fieber unklarer GeneseProf. Dr. med. Mark Oette
11:35 Borreliose, FSMEProf. Dr. med. Mark Oette
12:05 Ende Block A
12:10 Versorgung von Kopfschmerz-Patienten in der Hausarztpraxis (Symposium Novartis)Prof. Dr. med. Sebastian Paus
12:40 Atemwegsinfektionen durch Pneumokokken bei Erwachsenen verhindern (Symposium MSD Sharp & Dohme)Prof. Dr. med. Jörg Schelling
13:10 Ende
Block B - Psychiatrie, Geriatrie
13:30 Beginn Registrierung Block B
14:00 Beginn Block B
Psychiatrie
14:00 Psychosomatische Erkrankung - Abklärung und TherapieFatih Keskin
14:30 Der Suchtpatient in der PraxisFatih Keskin
15:00 Sucht: Internet und Soziale MedienFatih Keskin
15:30 Pause
Geriatrie
16:00 Geriatrisches ScreeningDr. med. Marc Johnsen
16:45 Die 3 psychiatrischen Ds – Depression, Demenz, DelirDr. med. Marc Johnsen
17:10 Pharmakotherapie im Alter – Vermeidung von Interaktionen und PolypharmazieDr. med. Marc Johnsen
17:30 Ende Block B
Tag 2 - Mittwoch, 18. Mai 2022
Block C - Endokrinologie/Diabetologie, Neurologie
07:30 Beginn Registrierung Block C
08:00 Beginn Block C
Endokrinologie / Diabetologie
08:00 Typ 2 Diabetes – Ein UpdateProf. Dr. med. Wilhelm Krone
08:30 Nebennierenerkrankung: InitialdiagnostikDr. med. Inka Allendorf
09:00 Häufige SchilddrüsenerkrankungenDr. med. Inka Allendorf
09:45 Pause
Neurologie
10:15 Schlaganfall – Primär- und SekundärprophylaxeProf. Dr. med. Christina Haubrich
11:00 Kopfschmerz DD/TherapieProf. Dr. med. Christina Haubrich
11:35 Schwindel und GleichgewichtsstörungenProf. Dr. med. Christina Haubrich
12:05 Ende Block C
12:10 Neue Therapieoptionen für Typ 2 Diabetes - viele Pfeile im Köcher: welcher passt zu welchem Profil? (Symposium MSD Sharp & Dohme)Dr. Bernhard Landers
12:40 Der HFrEF-Patient nach Dekompensation – sGC-Stimulation als neues Wirkprinzip (Symposium Bayer Vital)Prof. Burkhard Sievers
13:10 Ende
Block D - Praxisthemen - HNO und Chirurgie
13:30 Beginn Registrierung Block D
14:00 Beginn Block D
Praxisthema - HNO
14:00 Otitis MediaPriv.-Doz. Dr. med. Stefanie Jansen
14:30 TinnitusPriv.-Doz. Dr. med. Stefanie Jansen
15:00 Chronische und akute SinusitisPriv.-Doz. Dr. med. Stefanie Jansen
15:30 Pause
Praxisthema - Chirurgie
16:00 Management chronischer WundenDr. med. Heiko Balkenhol
16:30 Viszeralchirurgische Operationen: IndikationenDr. med. Heiko Balkenhol
17:00 Die "kleine" Chirurgie in der HausarztpraxisDr. med. Heiko Balkenhol
17:30 Ende Block D
Tag 3 - Donnerstag, 19. Mai 2022
Block E - Gastroenterologie, Dermatologie
07:30 Beginn Registrierung Block E
07:55 Beginn Block E
Gastroenterologie
08:00 Tumorscreening in der GastroenterologieProf. Dr. med. Hermann Wasmuth
08:30 Chronisch entzündliche DarmerkrankungProf. Dr. med. Hermann Wasmuth
09:00 GallenwegserkrankungenProf. Dr. med. Hermann Wasmuth
09:45 Pause
Dermatologie
10:15 Hautveränderungen – Worauf muss der Hausarzt achten?Priv.-Doz. Dr. med. Nina Booken
11:00 Hautkrebs – Diagnostik und TherapiePriv.-Doz. Dr. med. Nina Booken
11:35 Topische Medikation - Tipps & TricksPriv.-Doz. Dr. med. Nina Booken
12:05 Ende Block E
12:10 Hochentzündliche Mykosen in der täglichen Praxis mit Schwerpunkt auf geriatrische Patienten und Diabetiker (Symposium Pierre Fabre)Prof. Dr. Hans-Jürgen Tietz
12:40 Chronische spontane Urtikaria: Wissen kompakt (Symposium Novartis)Univ.-Prof. Dr. med. Natalija Novak
13:10 Ende
Block F - Pädiatrie, Angiologie, Urologie
13:30 Beginn Registrierung Block F
14:00 Beginn Block F
Pädiatrie
14:00 Differentialdiagnostik Bauchschmerzen im KindesalterUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
14:30 Normale Infektanfälligkeit oder Immundefekt?Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
15:00 Fallbeispiele aus der Pädiatrie - für die PraxisUniv.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
15:30 Pause
Angiologie
16:00 Was der Hausarzt wissen muss, aus der AngiologiePD Dr. med. Jochen Tillmanns
Urologie
16:45 Häufige urologische Erkrankungen in der PraxisDr. med. Jens Garm
17:30 Ende Block F
Tag 4 - Freitag, 20. Mai 2022
Block G - Pneumologie, Gynäkologie
07:30 Beginn Registrierung Block G
08:00 Beginn Block G
Pneumologie
08:00 Dyspnoe und Long-Covid – Was muss ich für meine Praxis wissen?Dr. med. Harald Mitfessel
08:30 Asthma und COPD – Ein UpdateDr. med. Harald Mitfessel
09:10 Praktische Spirometrie anhand von FallbeispielenDr. med. Harald Mitfessel
09:40 Pause
Gynäkologie
10:10 Aktuelles zur Diagnostik und Therapie von gynäkologischen InfektionenPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
10:50 Beckenboden – Schwangerschaft, Geburt und InkontinenzPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
11:30 Medikamente in der SchwangerschaftPriv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat. Axel Schäfer
12:05 Ende Block G
12:10 Migräne Update 2022 (Symposium Teva)Dr. med. Christopher Bogs
12:40 Wenn der Patient immer wieder fiebert – das familiäre Mittelmeerfieber (Symposium Novartis)Dr. Ioana Andreica
13:10 Ende
Block H - Rheumatologie, Ernährungsmedizin
13:30 Beginn Registrierung Block H
Rheumatologie
14:00 Entzündlicher RückenschmerzDr. med. Anastasia Bühner-Chakravertty
14:30 Update rheumatoide ArthritisDr. med. Anastasia Bühner-Chakravertty
15:00 VaskulitidenDr. med. Anastasia Bühner-Chakravertty
15:30 Pause
16:00 Praktische Rheumatologie anhand von FallbeispielenDr. med. Anastasia Bühner-Chakravertty
Ernährungsmedizin
16:30 Adipositas – Konservative und operative TherapiemöglichkeitenDipl. oec. troph. Irene Noack
17:00 Ernährung bei chronischen ErkrankungenDipl. oec. troph. Irene Noack
17:30 Ende Block H

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Marc Horlitz
Krankenhaus Porz am Rhein



Als Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie im Krankenhaus Porz am Rhein in Köln und Sprecher des Kooperativen Kölner Herzzentrums liegt Herrn Prof. Horlitz Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rhythmologie und Elektrophysiologie. Seiner klinischen Ausbildung an Stationen in Wuppertal, London und Leipzig schloss sich die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Witten/Herdecke an.
Neben seiner wissenschaftlichen Beiratsfunktion bei der Deutschen Herzstiftung fungiert er für das Forum für medizinische Fortbildung seit 2013 als wissenschaftlicher Leiter der kardiologischen Themen der Allgemeinmedizin Refresher und Innere Medizin Refresher. Seitdem gestaltet er mit seinem Team engagiert die Fortbildungen in Köln, wobei ihm und seinen Referenten die Aktualität und Praxisrelevanz der Vorträge sowie die Fragen der Teilnehmenden am Herzen liegen.

Referent/innen

Block A - Kardiologie, Infektiologie

Vorträge
  • Häufige Infekte in der Hausarztpraxis
  • Fieber unklarer Genese
  • Borreliose, FSME



Als Chefarzt der Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Rhythmologie im Krankenhaus Porz am Rhein in Köln und Sprecher des Kooperativen Kölner Herzzentrums liegt Herrn Prof. Horlitz Forschungsschwerpunkt auf dem Gebiet der Rhythmologie und Elektrophysiologie. Seiner klinischen Ausbildung an Stationen in Wuppertal, London und Leipzig schloss sich die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Universität Witten/Herdecke an.
Neben seiner wissenschaftlichen Beiratsfunktion bei der Deutschen Herzstiftung fungiert er für das Forum für medizinische Fortbildung seit 2013 als wissenschaftlicher Leiter der kardiologischen Themen der Allgemeinmedizin Refresher und Innere Medizin Refresher. Seitdem gestaltet er mit seinem Team engagiert die Fortbildungen in Köln, wobei ihm und seinen Referenten die Aktualität und Praxisrelevanz der Vorträge sowie die Fragen der Teilnehmenden am Herzen liegen.

Vorträge
  • Vorhofflimmern - Ein Update
  • KHK – Diagnostik und Therapie

Vorträge
  • Hypertoniebehandlung aktuell
  • Neues aus der Kardiologie

Block B - Psychiatrie, Geriatrie

Vorträge
  • Geriatrisches Screening
  • Die 3 psychiatrischen Ds – Depression, Demenz, Delir
  • Pharmakotherapie im Alter – Vermeidung von Interaktionen und Polypharmazie

Vorträge
  • Psychosomatische Erkrankung - Abklärung und Therapie
  • Der Suchtpatient in der Praxis
  • Sucht: Internet und Soziale Medien

Block C - Endokrinologie/Diabetologie, Neurologie

Vorträge
  • Kopfschmerz DD/Therapie
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
  • Schlaganfall – Primär- und Sekundärprophylaxe

Vorträge
  • Nebennierenerkrankung: Initialdiagnostik
  • Häufige Schilddrüsenerkrankungen

Block D - Praxisthemen - HNO und Chirurgie

Vorträge
  • Tinnitus
  • Chronische und akute Sinusitis
  • Otitis Media

Vorträge
  • Die "kleine" Chirurgie in der Hausarztpraxis
  • Management chronischer Wunden
  • Viszeralchirurgische Operationen: Indikationen

Block E - Gastroenterologie, Dermatologie

Vorträge
  • Hautveränderungen – Worauf muss der Hausarzt achten?
  • Hautkrebs – Diagnostik und Therapie
  • Topische Medikation - Tipps & Tricks

Vorträge
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankung
  • Gallenwegserkrankungen
  • Tumorscreening in der Gastroenterologie

Block F - Pädiatrie, Angiologie, Urologie

Vorträge
  • Was der Hausarzt wissen muss, aus der Angiologie



Als Direktor der Allgemeinen Pädiatrie am Zentrum für Kinderheilkunde des Universitätsklinikums Bonn liegt der Fokus seiner Arbeit in den Bereichen der Hepatologie, Gastroenterologie, Immunologie sowie der Transplantations- und Sportmedizin. Von seinem Engagement für die pädiatrischen Leber- und Nierenerkrankungen zeugen sowohl seine Leitung des Transplantationszentrum des UKE als auch der Arbeitsgruppe „Pädiatrische Lebertransplantation“ der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e. V.
In seiner Funktion als wissenschaftlicher Leiter des Pädiatrie Refreshers möchte er seine Expertise in die Programmgestaltung einbringen und darüber hinaus den Teilnehmenden Themen vorstellen, die aktuelle Therapie- und Diagnosetrends diskutieren.

Vorträge
  • Normale Infektanfälligkeit oder Immundefekt?
  • Fallbeispiele aus der Pädiatrie - für die Praxis
  • Differentialdiagnostik Bauchschmerzen im Kindesalter

Vorträge
  • Häufige urologische Erkrankungen in der Praxis

Block G - Pneumologie, Gynäkologie

Vorträge
  • Dyspnoe und Long-Covid – Was muss ich für meine Praxis wissen?
  • Asthma und COPD – Ein Update
  • Praktische Spirometrie anhand von Fallbeispielen

Vorträge
  • Medikamente in der Schwangerschaft
  • Aktuelles zur Diagnostik und Therapie von gynäkologischen Infektionen
  • Beckenboden – Schwangerschaft, Geburt und Inkontinenz

Block H - Rheumatologie, Ernährungsmedizin

Vorträge
  • Praktische Rheumatologie anhand von Fallbeispielen
  • Entzündlicher Rückenschmerz
  • Update rheumatoide Arthritis
  • Vaskulitiden

Vorträge
  • Ernährung bei chronischen Erkrankungen
  • Adipositas – Konservative und operative Therapiemöglichkeiten

Symposienreferenten

Vorträge
  • Der HFrEF-Patient nach Dekompensation – sGC-Stimulation als neues Wirkprinzip (Symposium Bayer Vital)

Vorträge
  • Hochentzündliche Mykosen in der täglichen Praxis mit Schwerpunkt auf geriatrische Patienten und Diabetiker (Symposium Pierre Fabre)

Vorträge
  • Wenn der Patient immer wieder fiebert – das familiäre Mittelmeerfieber (Symposium Novartis)

Vorträge
  • Versorgung von Kopfschmerz-Patienten in der Hausarztpraxis (Symposium Novartis)

Vorträge
  • Atemwegsinfektionen durch Pneumokokken bei Erwachsenen verhindern (Symposium MSD Sharp & Dohme)

Vorträge
  • Neue Therapieoptionen für Typ 2 Diabetes - viele Pfeile im Köcher: welcher passt zu welchem Profil? (Symposium MSD Sharp & Dohme)

Vorträge
  • Chronische spontane Urtikaria: Wissen kompakt (Symposium Novartis)

Neutralität und Transparenz

Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie erfolgt ausschließlich außerhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt. Eine Teilnahme an den Symposien erfolgt auf freiwilliger Basis.

 

 


Novartis Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, drei Symposien und mit je einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Novartis Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 37.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


MSD Sharp & Dohme GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, zwei Symposien und mit je einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt MSD Sharp & Dohme GmbH diese Veranstaltung mit 25.750,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Teva GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Teva GmbH diese Veranstaltung mit 14.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Bayer Vital GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Bayer Vital GmbH diese Veranstaltung mit 11.250,00 € . Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Pierre Fabre Pharma GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern, einem Symposium und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Pierre Fabre Pharma GmbH diese Veranstaltung mit 11.250,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Avi Medical Operations GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Avi Medical Operations GmbH diese Veranstaltung mit 4.410,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


nutrimmun GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt nutrimmun GmbH diese Veranstaltung mit 1.500,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.


Norgine GmbH

Mit der Nennung als Sponsor auf der Homepage und auf diversen Flyern und mit einem Informationsstand (vor Ort und/oder virtuell) (ein- oder mehrtägig) unterstützt Norgine GmbH diese Veranstaltung mit 1.350,00 €. Das Sponsoring nimmt keinen Einfluss auf das akkreditierte Fortbildungsprogramm.




Maternushaus

Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Köln
Deutschland

Preisliste

Die aufgeführten Preise gelten jeweils für Vor-Ort-Teilnahme sowie für Livestream-Teilnahme.
Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Frühbuchung (12.05.2022) Early Bird (17.02.2022)
Ärztliche Fachkraft für Allgemeinmedizin & andere Fachrichtungen/ Sonstige  € 690 € 640 € 590
Ärztliche Fachkraft in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal  € 590 € 560 € 540
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis
Dienstag, 17.05.2022 € 185
Mittwoch, 18.05.2022 € 185
Donnerstag, 19.05.2022 € 185
Freitag, 20.05.2022 € 185
Teilnahmegebühren (Blockkarten) - Verfügbar nur bei Präsenzteilnahme  Normalpreis
Pro Block € 95

 

Digitales Kursbuch - Go Green  

Sie können neben der umweltfreundlichen Variante - einem digitalen Kursbuch - auch ein gebundenes Kursbuch wählen. Diese Auswahl steht bei allen Buchungsoptionen (außer Livestream - Tageskarten) zur Verfügung.

  Digitales Kursbuch - Go Green Gebundenes Kursbuch
Gesamtveranstaltung € 0 € 25
Einzeltage (nicht buchbar bei Livestream-Teilnahme) € 0 € 9

Livestream

 

Schnelle Hilfe bei Problemen:

  1. Laden Sie bitte die Seite neu.
  2. Überprüfen Sie bitte, ob Sie einen unterstütze Browser nutzen.
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an.
  4. Nutzen Sie unsere FAQ.

Unterstützte Browser:

 


 

Technische Schwierigkeiten

Sollten sich Ihre Schwierigkeiten oder Fragen nicht durch unsere FAQ lösen lassen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@fomf.org

Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Für den Livestream oder On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Timezone: Europe/Vienna

Downloads


Zugriff auf Downloads mit Login-Daten: