Allgemeinmedizin - Refresher
23. Januar 2019 - 26. Januar 2019     |     Frankfurt     |     32 CME-Punkte*

Wissenschaftliche Gesamtleitung

Univ.-Prof. Dr. Matthias M. Weber Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
In seiner Funktion als Leiter des Schwerpunktes Endokrinologie ist Univ.-Prof. Dr. med. Weber an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz für die Endokrinologie, Diabetologie und die Ernährungsmedizin verantwortlich. Einen wesentlichen Schwerpunkt bilden endokrine und neuroendokrine Tumore sowie die interdisziplinäre Betreuung von Patienten mit schweren Begleit- und Folgeerkrankungen des Diabetes mellitus auf einer der ersten interdisziplinär geführten gefäßchirurgisch/ endokrinologischen Stationen und die Betreuung von allgemein internistischen, diabetologischen und endokrinologischen Patienten. Er ist ebenfalls Leiter der staatlich anerkannten Schule für Diätassistenten an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg - Universität in Mainz und erster Vorsitzende der ADE (Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Endokrinologie Rheinland-Pfalz e.V.). Zudem engagiert er sich bei der DGE (Deutschen Gesellschaft für Endokrinolgie) als Vorstandsmitglied und Mediensprecher.

Referenten

Endokrinologie
PD Dr. Christian Fottner, Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg Universität Mainz
Gastroenterologie
Prof. Dr. Oliver Waidmann, Universitätsklinikum Frankfurt
Geriatrie
PD Dr. Rupert Püllen, Agaplesion Markus Krankenhaus Frankfurt
Infektiologie
Dr. Martin Dennebaum, Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg Universität Mainz
Kardiologie
Dr. Sven Linzbach, Kardiocentrum Frankfurt an der Klinik Rotes Kreuz
Neurologie
Dr. André Grabowski, Gemeinschaftspraxis Neurologie & Psychiatrie Frankfurt
Pneumologie
Dr. Harald Mitfessel, Praxis für Allergologie Remscheid

Anmelden »